Painting the Past

Räume , die durch ihre sanfte, subtile Farbgebung den Betrachter berühren, ihn gewissermaßen auf eine Reise in eine andere Welt mitnehmen, dafür stehen die außergewöhnlichen Farben von Painting the Past. Die matten Wandfarben mit hohem Kreideanteil erinnern an vergangene Zeiten, an klassische Einrichtungen in englischen Landsitzen und Schlössern. Gar nicht „von gestern“ sondern absolut zeitgemäß sind dagegen die Eigenschaften und die leichte Handhabung dieser Farben, die sich leicht auftragen, überstreichen und wieder abwaschen lassen.

____________________________________

Wandfarben: Emulsion auf Wasserbasis mit natürlichen Pigmenten und 95% Kreideanteil in matter Optik.

Möbelfarben: Lack auf Wasserbasis mit natürlichen Pigmenten und Kreide in matt oder Eggshell-Optik.

Die Farbpalette der Wand- und Möbelfarben umfasst 36 traditionelle Farbtöne, 12 Farben „ New Neutrals“ , 12 Farben „ Soft Loft“, 12 Farben „Shabby Chic“, 12 Farben Pastel Poetry, 16 Farben Touch of Colour und 20 Kinderfarben.

Möbelwachse: auf Basis von Kreide, Naturpigmenten und Bienenwachs erzeugt authentische Alterungseffekt und pflegt Holz im Innen- und Außenbereich.
Hiervon gibt es 6 verschiedene Farbtöne.

Sealer: Versiegelungslotion auf Wasser-/Acrylbasis für strapazierte und wasserfeste Oberflächen.

____________________________________

Bei weiteren Fragen können Sie mich gerne anrufen, oder im Laden vorbeischauen.
Farbkarten zu den Produkten, sowie die Produkte selbst, können Sie per Email bestellen.

Regelmäßig biete ich auch Wachskurse zum experimentieren mit Probestücken an. Mehr Infos unter Painting the Past Workshop

Eine ausführliche Anleitung zur Anwendung der Wachsfarben können Sie sich als PDF herunterladen.

Wachsanleitung


Jeden Farbton der unten gezeigten Farbpaletten gibt es als Wand- oder Holzfarbe in insgesamt drei verschiedenen Gebindemengen

Farbkarten der Möbel- und Wandfarben

Wachse

Wandfarben

Lampe Berger Düfte
Moshiki - Anziehen & Aufsetzen
Olaf Draeger Versicherungen Selb